• Home
  • Das kleine Sauna ABC

Das kleine Sauna ABC

Auf dieser Seite haben wir noch einmal die wichtigsten Begriffe aus den Bereichen Sauna, Gartensauna und Infrarotkabine für Sie aufgelistet. Viel Spaß mit unserem kleinen Sauna ABC!

Das kleine Sauna ABC

A

Andrea Littau

Andrea Littau ist Ihre Spezialistin für die individuelle Sauna, Gartensauna und Infrarotkabine zu Hause.

B

Blockbohlen

Alle unsere Saunen werden aus massiven Blockbohlen von nordischer Fichte (Stärke 40 oder 58mm) oder astarmer Tanne (Stärke 45 mm) hergestellt. Diese sind besonders verzugs- und verwindungsfrei. Durch die Montage in individuell vorgefertigen Elementen ersparen Sie sich lästige Nachspannarbeiten.

C

C-Strahlung

Die langwellige Infrarot-B- und C-Strahlung in den Infrarotkabinen wird schnell von den oberen Hautschichten des Körpers aufgenommen und im Körper verteilt. Die daraus resultierende Erhöhung der Körpertemperatur (Fiebereffekt) lässt natürliches Schwitzen entstehen und löst viele gesundheitsfördernde Prozesse aus.

D

Dachschräge

In Wohnungen mit wenig Raumangebot bietet sich oft eine Sauna im ausgebauten Dachgeschoss oder unter Dachschrägen an. Unsere besondere Fachkenntnis und die langjährige Erfahrung als Saunaplaner erlaubt es uns, auch Saunen und Infrarotkabinen mit solch speziellen Grundrissanforderungen zu realisieren! Davon können Sie sich auch in unserer Referenzengalerie überzeugen.

E

Elektrischer Saunaofen

Energie- und platzsparend! Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl des passenden Ofens, damit dieser in Funktion und Größe zu Ihrer maßgefertigten, individuell geplanten Massivholzsauna passt. Für den Anschluss eines elektrischen Saunaofens wird nur ein Starkstromkabel benötigt.

F

Fundament

Die Gartensauna muss auf festem Grund stehen. Hierfür ist bauseits vor der Lieferung eine geeignete Fundamentplatte herzustellen. Diese kann als Punkt- oder Streifenfundament oder als komplette Betonplatte ausgeführt sein.

G

Gartensauna

Der Saunagang nach dem finnischen Original. Genießen Sie in der eigenen Gartensauna den traditionellen Saunagang mit anschließender Abkühlung im Freien.

H

Holzbefeuerung

Natürlich können Sie Ihre Sauna auch mit echtem Holz befeuern! Dafür ist vor der Planung lediglich eine Genehmigung des Bezirksschornsteinfegermeisters einzuholen. Dieser gibt Ihnen auch gerne weitere Auskunft über regionale Gesetzesvorschriften und nötige Sicherheitsmaßnahmen.

I

Infrarot-Kabine

Die beliebte Alternative zur Sauna. In unseren Wärmekabinen bringen Sie Ihren Kreislauf auch bei niedrigen Temperaturen auf Hochtouren – und das auf kleinem Raum.

J

Januar-Dezember

Denn an einer Sauna können Sie das ganze Jahr über Spaß haben, in sommerlichen Abendstunden genauso wie an eisigen Wintertagen.

K

Kontakt

Sie erreichen uns unter 0 62 01 – 47 07 04,  per E-Mail unter Info@wellandfit.de oder über unser Kontaktformular.

L

Lieferung

Wir liefern Ihre Sauna pünktlich und zuverlässig.

M

Montage

Auch die Montage Ihrer Sauna ist auf Wunsch direkt im Lieferumfang mit inbegriffen. So müssen Sie sich keine weiteren Gedanken über den Aufbau der Sauna machen und können direkt mit dem Entspannen beginnen!

N

Neuigkeiten

In der Rubrik Neuigkeiten finden sich laufend neue Beiträge zum Unternehmen, zu den Produkten oder zur Welt der Wellness.

O

Ofen

Die Auswahl des Ofens hängt sowohl von den gewünschten Funktionen als auch von der Größe der Sauna ab. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl des passenden Ofens, damit dieser zu Ihrer maßgefertigten, individuell geplanten Massivholzsauna passt und Ihnen bei der Benutzung Freude bereitet.

P

Preis

Das Ziel von Well & Fit ist es nicht, Massenware zu Niedrigstpreisen anzubieten, sondern individuelle Lösungen für jeden einzelnen Kunden zu finden. Deswegen bieten wir hochwertige Wohlfühlprodukte vom Einsteigermodell für den kleineren Geldbeutel bis hin zum Luxusmodell.

Q

Qualität

Well & Fit setzt zusammen mit unseren qualitätsbewussten Herstellern bei der Auswahl der angebotenen Produkte immer beste Qualität voraus. Auch wir haben nur dann Spaß an unserer Arbeit, wenn Sie mit dem Produkt zufrieden sind. Und das auf Dauer, ein Leben lang.

R

Reinigung

Die Sauna sollte nach der Nutzung immer gut gelüftet werden, besonders auch bei Einsatz eines Bio-/Dampfofens. Wenn diese Hinweise alle beachtet werden, haben Sie lange viel Freude an Ihrer Sauna.

S

Sauna (innen)

Holen Sie sich Wohlbefinden nach Hause. Finden Sie Erholung für Körper, Geist und Seele in einer unserer individuell gestalteten Saunalösungen für Ihr Zuhause.

T

Temperatur

Unser Saunen lassen sich übergangslos auf Temperatur zwischen 30°C – 110 °C aufheizen. Die ideale Innentemperatur in der Infrarotkabine liegt, je nach Fitness- und Gesundheitszustand, zwischen 35 – 50° C.

U

Umwelt

Das Zukunftsthema Energie ist in aller Munde. Und auch wir legen viel Wert auf den Schutz unserer Umwelt. Deswegen bieten wir in unserem Sortiment die besonders  effiziente Energiesparsauna an, deren 3 kW-Ofen nur 230 V für den Betrieb verbraucht. Sie benötigen für die Energiesparsauna also keinen Starkstrom!

V

Vorraum

Wir bieten unsere Gartensaunen gerne mit Vorraum an. Dort können Sie angenehm Schuhe und Bademäntel ablegen und Handtücher, Aufgusskonzentrate oder anderen Utensilien bereithalten. Auch das Aufstellen von Ruheliegen oder der Einbau einer Dusche ist möglich

W

Wetterschutz

Für den optimalen Wetterschutz sollte die Gartensauna außen mit einem geeigneten Wetterschutz-Anstrich versehen werden. Dabei gilt: Die Geschmäcker sind verschieden. Deshalb überlassen wir die Wahl und den Anstrich mit der passenden Farbe Ihnen!

X

Xklusiv

Mit einer Sauna oder Infrarotkabine von Well & Fit holen Sie sich exklusive und unvergessliche Wohlfühlmomente nach Hause.

Y

Yoga

Nicht ganz so sportlich, aber genauso entspannend. Machen Sie Ihre Sauna oder Infrarotkabine zusätzlich mit einer ausgewählten Kombination von Farblicht, Musik und wohltuenden Düften zum kleinen Wohlfühl-Tempel für zuhause.

Z

Zertifizierung/Prüfung

Unsere Standard-Wärmekabinen werden regelmäßig von den Prüfstellen ÖVE und TÜV-GS nach den internationalen Bestimmungen und Sicherheitsvorschriften zertifiziert und geprüft.